Über uns

 

Tradition verpflichtet

 

Der Ortsverein Kottenheim der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands wurde 1946 gegründet. 
Seit der ersten Kommunalwahl nach dem 2. Weltkrieg am 14.11.1948 ist die SPD im Gemeinderat von Kottenheim vertreten. 

Sie stellte mit Franz Schmitt bis 1952 auch den ersten Bürgermeister der Nachkriegszeit. Auch in der ersten Amtsvertretung war die Kottenheimer SPD mit Franz Schmitt und Johann Kaes vertreten.

Seit mehr als 35 Jahren stellt die SPD Fraktion den Ortsbürgermeister bei einer mehrheitlichen Zahl der Ratssitze.

 

Ortsbürgermeister: 

von 1979 bis 2014

Toni Schüller

seit 2014

Thomas Braunstein

 

Annähernd 50 Kottenheimerinnen und Kottenheimer engagieren sich zur Zeit im SPD Ortsverein.

Gemeindewebsite

SPD Bundespolitik

  • Bologna weiterdenken – Eine Europäische Hochschulkonferenz verwirklichen
    Anlässlich der Bologna-Ministerkonferenz in Paris hat die Arbeitsgruppe Bildung und Forschung der SPD-Bundestagsfraktion in einem Positionspapier neue Vorstellungen für den Europäischen Hochschulraum (EHR) entwickelt. 20 Jahre nach der Sorbonne-Erklärung muss eine Europäische Hochschulkonferenz die Wissenschaftsfreiheit sichern, Bildungsteilhabe verwirklichen und mehr Mobilität, Austausch und Vergleichbarkeit ermöglichen, erklärt Wiebke Esdar.
  • Mehr Geld für die Förderung von Arbeit
    Mit dem vorgelegten Haushalt stärken wir nicht nur unser Sozialstaatsprinzip, sondern auch die Teilhabe am Arbeits- und Gesellschaftsleben, eine gute und stabile Rente sowie die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Zeiten des digitalen Wandel, erklären Michael Groß und Kerstin Tack.
  • Bundeshaushalt 2018: solide, gerecht, zukunftsgestaltend
    Der Bundeshaushalt 2018 ist solide finanziert, sozial gerecht und zukunftsorientiert. Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat mit seinem ersten Haushaltsentwurf bewiesen, dass die Haushalts- und Finanzpolitik in den nächsten Jahren in guten Händen liegt, erklärt Johannes Kahrs.
  • Weltbienentag: Aktionsprogramm Insektenschutz rasch umsetzen
    Am 20. Mai findet erstmalig der Weltbienentag statt. Das Aktionsprogramm Insektenschutz ist ein wichtiger Schritt zur Rettung der Bienen. Es muss jetzt rasch im Kabinett verabschiedet und danach umgesetzt werden, erklärt Carsten Träger.

Free Joomla! template by L.THEME